SHERLOCK-SHOPPING® - Was ist das überhaupt?

Eine dauerhafte Verhaltensänderung der Verkäuferinnen und Verkäufer zu erzielen vermögen nur wenige Trainingsmethoden.
SHERLOCK-SHOPPING® bietet Ihnen diese Lösung. Mögliche „Ausreden“ warum die vorgegebenen Kommunikationsrahmen, wie z. B. die Kundenansprache oder die Servicestandards, nicht eingehalten werden sind kein Thema mehr: Unsere Qualifizierung findet bei Ihnen im Unternehmen oder den Filialen statt — mit einem wertschätzenden Feedback und motivierendem Training. Und so geht´s:

Ein professioneller Point of Sale-Schauspieler (PoS-Schauspieler) fungiert inkognito als Kunde. Nach dem Einkaufserlebnis verlässt er die Filiale und kehrt kurze Zeit später mit einem Verkaufstrainer zurück. Die Verkäuferin bzw. der Verkäufer erhält ein Feedback zu dem Verkaufsverhalten und wird ggf. auch von dem PoS-Schauspieler gespiegelt, um ihre oder seine Wirkung auf Kunden bewusst zu machen. Durch das persönliche Erleben entsteht eine Akzeptanz, die die Basis für eine nachhaltige Veränderung erst möglich macht. Anschließend wird die angedachte Verhaltensveränderung umgehend mit dem PoS-Schauspieler trainiert. Dabei ist es uns wichtig, dass die Teilnehmer motiviert aus dem Training gehen und einen Mehrwert erhalten. Dies ist auch ein Vorteil gegenüber dem Mystery- oder Exit-Shopping, in dem häufig nur das Negative angesprochen wird und keine anderen Handlungsoptionen aufgezeigt werden. SHERLOCK-SHOPPING® soll die Verkäuferinnen, Verkäufer und Servicemitarbeiter unterstützen, ihr Potenzial noch besser einzusetzen.

Schauen Sie sich dazu auch unser Video auf unserem youtube-Kanal an.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SHERLOCK-SHOPPING